Im Zyklus des Lebens beeinflussen Hormone das Wohlbefinden und die Gesundheit in erheblicher Weise – sei es in der Zeit der Pubertät, in den Jahren der Fruchtbarkeit und auch der Zeit der Wechseljahre. Deshalb ist klar, dass das sensible Hormonsystem schnell mal aus dem Takt kommen kann, wenn etwas im Ungleichgewicht ist.

Sie kennen das sicher: es kann zu Menstruationsbeschwerden kommen, Schilddrüsenerkrankungen, unerfülltem Kinderwunsch oder auch zu Beschwerden in den Wechseljahren. Die Liste der Erkrankungen in Bezug auf das Hormonsystem ist sehr lang.

Frauenheilkunde für Frauen

In der Naturheilpraxis in Bonn behandle ich Sie gern zu Ihrem Thema der Frauenheilkunde und Hormonen.