Anwendungsbereiche

Anwendungsgebiete: beispielhaft

- Allergien (Heuschnupfen, Lebensmittelallergien, allergisches Asthma)

- Alltagsprobleme (Schlafstörungen, Erschöpfung, Kummer, Trauer, Sucht)

- Ängste und Nervosität (Stress, Prüfungsangst, Konzentrationsprobleme, innere Unruhe, Panikattacken, Tics)

- Depressionen (Stimmungsschwankungen, depressive Episoden), Burnout

- Entzündungen und Verbrennungen (nach OP's, Windeldermatitis)

- Partnerschaft (Kinderwunsch, Liebeskummer, Potenzstörungen)

- Wechseljahre (Schwitzen, Gewichtszunahme, Schlafstörungen)

- Schmerzen ( Kopfschmerzen, Migräne, Rückenschmerzen etc.)

- Mentruation (Regelschmerzen, Zyklusstörungen)

- Grippe und Erkältung (Grippe, Fieber, Reizhusten, häufige Antibiotikaeinnahmen)

- HNO-Thematiken (Tinitus, Bronchitiden, Mittelohrentzündung)

- Kinder ( Säuglingsschnupfen, Dreimonatskoliken, Schreiattacken, Entwicklungsverzögerungen, ADHS)

- schwere chronische Erkrankungen (Diabetes, Herzerkrankungen, Autoimmunerkrankungen, Erkrankungen der Schilddrüse, M. Crohn, Colitis Ulcerosa )

Homöopathie Bonn | Heilpraktikerin I. Adams