Heilpraktikerin

Ivonne Adams

Mein Name ist Ivonne Adams und ich lebe mit meiner Familie im Westerwald - in der Nähe von Königswinter und Eitorf.

Wie kam bei mir der Wunsch auf, dass ich Heilpraktikerin werden wollte?

Bei vielen Heilpraktikern spielt oft eine Erkrankungen und eine naturheilkundliche Behandlung eine entscheidende Rolle, einen Weg als Heilpraktiker einzuschlagen. So ungefähr war es bei mir auch.

Ich ging einen neuen Weg und dieser Weg fühlte sich richtig und wunderbar an. Mein Interesse an der Naturheilkunde war geweckt. Gleichzeitig kam bei mir der Wunsch auf, anderen Menschen zu helfen. Deshalb entschloss ich im Sommer 2010 Heilpraktikerin zu werden.

Seit 2013 bin ich nun Heilpraktikerin und möchte gerne mit Ihnen den Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden gehen. Jeder Mensch ist individuell und einzigartig und benötigt auch eine sehr individuelle Therapiemethode. In der heutigen Zeit benötigen wir - um gesund leben zu können - mehr als nur die Beseitigung der Symptome.

Meine naturheilkundlichen Ausbildungen

Heilpraktikerin

Ausbildung 2010 – 2013 Zulassung zur Heilpraktikerin 2013

Klassische Homöopathie

Ausbildung in Klassischer Homöopathie 2013 – 2018

Ganzheitliche Ernährungsberatung | Ernährungstherapie

Ausbildung 2020 – 2021

Darmsanierung, Darmgesundheit

Ausbildung 2021

Fortbildung | Klassische Homöopathie

Arbeitsgruppen, Supervisionen und Seminare bei George Vithoulkas, Karl-Josef Müller, Y. Sehgal

Ohrakupunktur | Fußreflexzonen | Bachblüten

Ausbildung 2010- 2013

Ganzheitliche Frauenheilkunde

Ausbildung 2020 – 2021 

Hormonberatung | Kinderwunsch | Beschwerden in den Wechseljahren

Ausbildung 2020 – 2021

Biochemie nach Dr. Schüssler

Ausbildung 2013

Ivonne Adams

Heilpraktikerin