doTERRA Lavendel: Ein Allrounder für Gesundheit und Wohlbefinden

Lavendelöl, gewonnen aus den duftenden Blüten des Lavendels, ist seit Jahrhunderten bekannt und geschätzt. Mit seinen vielfältigen Einsatzmöglichkeiten ist es ein wahrer Allrounder für Gesundheit und Wohlbefinden. In diesem Blogbeitrag erfährst du alles Wissenswerte über Lavendelöl, seine Anwendungsmöglichkeiten und die positiven Wirkungen auf Körper und Geist.

Lavendelöl-doterra-ätherisches-öl

Herkunft und Gewinnung von Lavendelöl

Lavendelöl wird durch Destillation der Blüten des Lavandula angustifolia gewonnen. Ursprünglich im Mittelmeerraum beheimatet, wird Lavendel heute weltweit kultiviert, insbesondere in Frankreich, Bulgarien und Spanien. Die duftenden Blüten werden gesammelt und in einem aufwendigen Verfahren destilliert, um das ätherische Öl zu gewinnen.

Die Wirkstoffe im Lavendelöl

Lavendelöl enthält eine Vielzahl an Wirkstoffen, darunter Linalool und Linalylacetat, die für seine beruhigenden und entzündungshemmenden Eigenschaften verantwortlich sind. Weitere Bestandteile wie Cineol, Kampfer und Terpinen ergänzen das komplexe Wirkstoffprofil und verleihen dem Öl seine vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten.

Anwendungen und Vorteile von Lavendelöl

Lavendelöl für Entspannung und Schlaf

Lavendelöl ist bekannt für seine beruhigende Wirkung. Ein paar Tropfen auf das Kopfkissen oder in einem Diffusor können helfen, Stress abzubauen und die Schlafqualität zu verbessern. Eine Studie zeigte, dass Lavendelöl die Schlafdauer verlängern und die Schlafqualität verbessern kann, insbesondere bei Menschen mit Schlafstörungen.

zum

Lavendel

Lavendelöl zur Hautpflege

Dank seiner entzündungshemmenden und antiseptischen Eigenschaften ist Lavendelöl ideal für die Hautpflege. Es kann bei Akne, kleinen Wunden, Insektenstichen und Sonnenbrand unterstützend wirken. Ein paar Tropfen in einer Trägeröl wie fraktioniertes Kokosöl von doTERRA gemischt, wirken Wunder auf der Haut und fördern die Heilung.

Lavendelöl zur Schmerzlinderung

Lavendelöl kann auch zur Linderung von Muskelschmerzen und Verspannungen unterstützend verwendet werden. Eine Massage mit Lavendelöl wirkt entspannend auf die Muskeln und fördert die Durchblutung. Studien haben gezeigt, dass Lavendelöl effektiv bei der Schmerzlinderung nach Operationen und bei chronischen Schmerzen sein kann.

Was macht Lavendelöl bei Kopfschmerzen und Migräne?

Ein paar Tropfen Lavendelöl auf die Schläfen oder in einem Inhalator können helfen, den berühmten und gleichzeitig gefürchteten Kopfdruck zu lindern. Die beruhigende Wirkung des Lavendelöls hilft auch bei mir, Spannungen abzubauen und die Schmerzintensität zu reduzieren.

Emotionale Balance

Lavendelöl wirkt nicht nur auf den Körper, sondern auch auf den Geist. Es kann helfen, wieder mehr in eine gute mentale Balance zu kommen. Die Inhalation von Lavendelöl wirkt beruhigend und ausgleichend auf das Nervensystem und fördert ein Gefühl des Wohlbefindens.

zum

Lavendel

Anwendungstipps des Lavendelöls

  • Ein paar Tropfen Lavendelöl in einen Diffusor geben, um die Luft zu erfrischen und eine entspannende Atmosphäre zu schaffen.
  • Einige Tropfen Lavendelöl in das Badewasser geben, um zu entspannen und die Haut zu pflegen.
  • Lavendelöl mit einem Trägeröl mischen und zur Massage verwenden, um angestrengte Muskeln zu lockern und die Haut zu pflegen.
  • Ein paar Tropfen Lavendelöl auf ein Taschentuch geben und tief einatmen, hilft mir zum Beispiel sehr, um Stress abzubauen und Druck (im Kopf) zu lindern.

doTERRA Ätherische Öle

doTERRA Einzelöle

zum original

doTERRA Shop

Das wertvollste und preisgünstigste Paket für den Einstieg in die Welt der Öle ist standardmäßig im Warenkorb hinterlegt: 10 doTERRA Öle und einen Diffuser. Keine Verpflichtung. Kein Abo.

Hi, schön dass du hier bist 🙂

Vor über 10 Jahren wurde ich Heilpraktikerin, weil ich mehr über Gesundheit und einen ganzheitlichen Lebensstil erfahren wollte. Eine langjährige Autoimmunerkrankung quälte mich seit meiner Jugendzeit.

Ich machte mich aus Verzweiflung irgendwann auf den Weg nach alternativen Lösungen. Weiterbildungen in klassischer Homöopathie, ganzheitlicher Ernährung und Darmgesundheit folgten. Und in diesem Prozess begegneten mir auch die ätherischen Öle von doTERRA.

Mehr über mich erfährst du hier.

doterra-lavendel

Wusstest du bereits, dass du mit der Erstellung eines Kundenkontos im original doTERRA Shop einiges sparen kannst? Und zwar kannst du 25 % auf alle Einkäufe und Produkte sparen, indem du Vorteilskundin bzw. -kunde wirst:

Die Einschreibungsgebühr dafür beträgt 23,75€. Diese Gebühr entfällt sogar, wenn du für mindestens 150 PV bestellst. Jedes Produkt von doTERRA hat einen bestimmten Wert (= PV), der in jeder Produktbeschreibung hinterlegt ist.

Gerade am Anfang können diese Details verwirrend sein: Hier findest du eine detaillierte Übersicht zu den Bestellmöglichkeiten. Für Fragen stehe ich dir gerne unter doterra@ivonne-adams.de zur Verfügung.

in den

Warenkorb